K&K Sound Pure Piano Tonabnehmer für Piano / Klavier

Artikel-Nr.: MKPurePiano

innerhalb 3-4 Tagen lieferbar

UVP 132,00 €
129,00
Sie sparen 2 %
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Versand DHL/Deutsche Post, Versand EU (DHL/Deutsche Post), Versand außerhalb EU (DHL/Deutsche Post)

Keine Batterie erforderlich: Der Ausgangspegel dieses passiven Tonabnehmers reicht aus, um direkt vom Mischpult oder Verstärker verarbeitet zu werden.
Der Pure Piano besteht aus drei Tonaabnehmern (Transducer), die auf ihren definierten Frequenzbereich abgestimmt sind. Das System wurde in Zusammenarbeit mit dem renommierten deutschen Klavierbauer Seiler Pianos entwickelt. Seit vielen Jahren verwendet Seiler K&K Tonabnehmer für ihre Instrumente, deren Installation vor allem bei ihrem Showmaster Grand Piano zum Einsatz kommen, welches von vielen bekannten Bands und Orchestern gespielt wird.
Die besonderen Merkmale unseres Pure Piano garantieren eine beeindruckend natürliche, sauber und ausgewogenen Klang sowie eine schnelle Montage. Der Pure Piano liefert eine hohe Leistung und ein exquisites Frequenzspektrum. Jeder der drei Abnehmer wurde speziell konzipiert, um die Bass-, Mitten- und Sopran-Töne authentisch wiederzugeben. Dies ist besonders wichtig, um einen übertriebenen Hammer-Ton in den hohen Lagen zu vermeiden. Die drei Transducer werden mit einer stabilen Studio-Metall-Buchse verbunden, um einen zuverlässigen Kontakt über einen langen Zeitraum zu gewährleisten. Der Pure Piano ist der ideale Abnehmer für eine saubere und differenzierte Übertragung für Klavier oder Flügel, sei es auf der Bühne oder im Studio.

Erweiterungen des Systems

Vorverstärker:

  • Der Pure Preamp Vorverstärker ist ein kleines Kästchen, welches extern am Gurt befestigt werden kann. Er hat eine Lautstärke- und Klangreglung. Betrieb mit einer 9V-Batterie. Geeignet für alle K&K-Tonabnehmer (evtl. auch andere Hersteller), jedoch nicht für Mikrofone mit Phantomspeisung (z.B. Trinity/Meridian).
  • Der externe Vorverstärker Pure XLR ist etwas größer als der Pure Preamp und bietet zusätzliche Ausstattungsmerkmale. Er kann sowohl mit einer 9V Batterien betrieben werden, als auch über ein XLR Kabel, das eine Phantomspannung bereit hält. So dient der Pure XLR auch als DI-Box, um über längere Strecken mit dem Mischpult verbunden zu werden. Die Lautstärke- und Klangreglung sowie die Phasenumkehrschaltung ist direkt zugänglich. Geeignet für alle K&K-Tonabnehmer (evtl. auch andere Hersteller), jedoch nicht für Mikrofone mit Phantomspeisung (z.B. Trinity/Meridian).

Technische Daten:

  • Abnehmertyp: 3 x Transducer
  • Anschlusstyp: Klinke, 6,35 mm Stereo, Verdrahtung in Reihenfolge der Größe der Lötfahnen: Tonabnehmer / (optionaler) 2. Tonabnehmer / optionale Stromversorgung (nicht erforderlich) / Masse des Tonabnehmers
  • Einbau: intern
  • empfohlen für:
  • Erweiterbarkeit: nicht verfügbar
  • Impedanz: Die Impedanz von Transducern ist abhängig von der verarbeitenden Frequenz. Grundsätzlich empfehlen wir einen hochohmigen Eingang (0,5 – 1 MΩ), aber auch ein Betrieb an Eingängen mit anderen Impedanzen ist möglich und kann vorsichtig ausprobiert werden.
  • Klangreglung: nicht verfügbar
  • Lautstärkereglung: optional
  • Phasenumkehrschalter: nicht verfügbar
  • Stromversorgung: nicht erforderlich
  • Verwendung: Anschluss an einen Akustikgitarrenverstärker, Mischpult, Vorverstärker oder DI-Box.
  • Vorverstärker: optional, aber nicht erforderlich
Diese Kategorie durchsuchen: K&K Sound Universaltonabnehmer für Piano / Violine / Harmonica